Logo
  • Header Gesund & Fit

    Gesund & Fit

HOCHWERTIGE UMFELDER

prisma ist mehr als eines der führenden TV-Wochenmagazine Deutschlands, denn prisma überzeugt mit einer hohen Themenvielfalt neben seinem besonders übersichtlichen TV-Programm.

prisma wird seit 40 Jahren geliebt. Das bestätigt die besonders hohe Leser-Blatt-

Bindung mit einer intensiven täglichen Nähe und Vertrautheit, von der auch Sie profitieren können.

prisma wird genutzt. Das liefert Ihnen besonders gute Responsewerte für Ihr Produkt. Wir bieten unseren Lesern inspirierende und kompetent beratende Themen in jeder prisma.

Die nächsten Themen

 

Schlafstörungen – die besten Tipps von prisma-Lesern

1,1 Mio. Leser verwenden rezeptfreie Mittel gegen Schlafstörungen

Wer nicht richtig schlafen kann, ist nicht nur am nächsten Tag müde, unausgeglichen oder nur teilweise voll leistungsfähig, sondern gefährdet auf Dauer auch seine Gesundheit. Schlafstörungen können zu Übergewicht und Herz-Kreislauf-Problemen führen.

Welche Ursachen Schlafstörungen haben können und was man am besten dagegen tun kann, zeigt
prisma mit diesem Special.

Ausgabe 36/2018 ET: 03.09.18, AS: 15.08.18

 

Yoga für Jedermann

280 Tsd. Leser machen regelmäßig Yoga oder Pilates

Yoga ist mehr als Sport oder eine Geisteshaltung. Gezielte praktische Übungen, Atem- und Entspannungstechniken bringen Körper, Geist und Seele in Harmonie, verhelfen zu Flexibilität, steigern die Konzentrationsfähigkeit und geben innere Ausgeglichenheit. Und Yoga ist schon lange nicht nur etwas für Esoteriker und ältere Damen.

Eine kleine Einführung in die Welt des Yoga gibt prisma mit diesem Special.

Ausgabe 34/2018 ET: 20.08.18, AS: 01.08.18

Bereits erschienene Themen

 

Schweiß – was er über unsere Gesundheit sagt

3,9 Mio. Lesern ist es wichtig, etwas für ihre Gesundheit zu tun

Schwitzen ist ein lebenswichtiger Schutzmechanismus – er bewahrt den Menschen vor Überhitzung. Wenn sich Körpergeruch auffällig verändert, bedeutet das oft, dass sich der Stoffwechsel umgestellt hat. Ursache können Hormonänderungen sein oder Krankheiten.

Was hinter verschiedenen Symptomen stecken kann, zeigt prisma in dieser Ausgabe.

Ausgabe 29/2018 ET: 16.07.18, AS: 27.06.18

 

Spazierengehen heißt Entspannung, Burn-out Prophylaxe

4,7 Mio. Leser gehen gerne in ihrer Freizeit spazieren

Viele kennen die Situation. Alles scheint festgefahren zu sein, der Kopf raucht und man hat ja noch so viel zu tun. Um einen klaren Kopf zu bekommen, kann ein simpler Spaziergang von 10-15 Minuten schon ausreichen.

Mit diesem Special zeigt prisma, warum dies so ist und wie gut simple Dinge wie Spazieren gehen bei der Burn-out Prophylaxe sind.

Ausgabe 22/2018 ET: 28.05.18, AS: 04.05.18

 

Schüßler-Salze ABC

1,4 Mio. Leser verwenden bevorzugt rein homöopathische Präparate

Die Schüßler-Salze gehören zu den alternativen Heilmethoden und kommen heute zur naturheilkundlichen Behandlung verschiedener Beschwerdebilder zum Einsatz. Doch welches der 12 Salze ist für welches Beschwerdegebiet geeignet? Und wie können die Salze am besten angewendet werden?

Mit diesem Special gibt prisma einen kleinen Überblick.

Ausgabe 20/2018 ET: 14.05.18, AS: 23.04.18

 

Rücken und Gelenke

3,4 Mio. Leser verwenden Medikamente gegen Rücken- und Gelenkschmerzen

Rückenschmerzen zählen mit zu den häufigsten Beschwerden: Abgesehen von Infekten sind sie in Deutschland der zweithäufigste Grund, einen Arzt aufzusuchen. Was man für einen schmerzfreien Rücken und gesunde Gelenke tun kann, welche Behandlungsmethoden es gibt und wie ein rückenschonender Alltag aussieht, zeigt prisma mit diesem Special.

Ausgabe 15/2018 ET: 09.04.18, AS: 19.03.18

 

Wunden und wie sie am schnellsten heilen

2,0 Mio. Leser informieren sich bei Gesundheitsfragen häufig in Medien.

Nicht jede Wunde heilt so schnell wie der Patient es sich wünscht. Oft ist es abhängig von der Art der Verletzung – ob Verbrennungen, Schürf-, Platz- oder Bisswunden – sowie vom Alter oder dem allgemeinen Gesundheitszustand. Wir geben Tipps, was man bei der Wundheilung beachten sollte.

Ausgabe 08/2018 ET: 05.03.18 AS: 14.02.18

 

ADHS bei Erwachsenen

120.000 Leser verwenden Mittel gegen innere Unruhe

ADHS im Erwachsenenalter ist ein Krankheitsbild, das in der Gesellschaft kaum bekannt ist und im Allgemeinen unterschätzt wird. Viele Erkrankte wissen gar nicht, dass sie an ADHS leiden, dabei ist diese Krankheit mit Erfolg zu behandeln. Wie sich ADHS bei Erwachsenen auswirkt, was Betroffene tun können und welche Therapiemöglichkeiten es gibt, zeigen wir auf.

Ausgabe 02/2018 erschienen am 08.01.2018

 

Trauerbewältigung damit die Seele gesund bleibt

Sterben gehört zum Leben. Das ist zwar jedem bewusst – doch mit dem Tod eines nahen Menschen werden Angehörige und Freunde oftmals nur schwer fertig. Wie man mit Trauer umgeht, wie man mit ihr weiterlebt und langsam wieder Zuversicht für die eigene Zukunft bekommt, zeigt prisma in diesem Umfeld.

Ausgabe 41/2017 erschienen am 10.10.2017

Kontakt

Key-Account

Key-Account

Beate Schultejohann
Telefon: +49 211 – 505 2849
beate.schultejohann@prisma-verlag.de