Logo
  • News Header

    Immer
    informiert

  • Home
  • Aktuelles
  • prisma gewinnt Funke‐Zeitungen als neue Trägermedien hinzu

prisma gewinnt Funke‐Zeitungen als neue Trägermedien hinzu

23. August 2018

Auflagengewinn liegt bei rund 1,2 Millionen Exemplaren

Düsseldorf, 23. August 2018. Ab Januar 2019 weitet prisma die Anzahl der Trägerzeitungen noch einmal deutlich aus. Die Funke Mediengruppe hat sich für prisma entschieden. Künftig wird unter anderem der WAZ, dem Hamburger Abendblatt, der Berliner Morgenpost sowie der Braunschweiger Zeitung und der Thüringer Allgemeine das Düsseldorfer Supplement beiliegen. In der Summe wird das einen Auflagenzuwachs von rund 1,2 Millionen Exemplaren bedeuten. Zusätzlich mit den ebenfalls ab Januar 2019 neu hinzukommenden Trägertiteln in Baden-Württemberg, Brandenburg, Bayern und Mecklenburg-Vorpommern beläuft sich die künftige Gesamtauflage der prisma auf rund 7,1 Millionen Exemplare. Aktuell weist prisma in der IVW II/2018 bereits einen Zuwachs von rund 32 Prozent aus.

„Wir sind stolz, dass die Funke Mediengruppe ab Januar 2019 ihren Tageszeitungen prisma beilegen wird! Immer mehr Verlage sind vom Mehrwert der prisma überzeugt – wir freuen uns sehr über das Vertrauen und auf die künftige Zusammenarbeit“, erklärt Christina Esser, Geschäftsführerin von prisma. „Wir sind auf dem Weg zum Auflagenmarktführer. Diese Reichweite ist für unsere Werbekunden, neben der seit über 40 Jahren von Millionen Lesern geschätzten redaktionellen Qualität, immens wichtig.“

prisma liegt deutschlandweit immer mehr regionalen Tageszeitungen bei.

Pressemitteilung herunterladen

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Media Sales

Media Sales

Telefon: +49 211 – 505 28 000
sales@prisma-verlag.de