Logo
  • News Header

    Immer
    informiert

  • Home
  • Aktuelles
  • ma 2020 II: Zuwachs um 1,49 Mio. Leser*innen zum Vorjahr (ma 2019 II) sichert prisma weiterhin Spitzenposition

ma 2020 II: Zuwachs um 1,49 Mio. Leser*innen zum Vorjahr (ma 2019 II) sichert prisma weiterhin Spitzenposition

22. Juli 2020

Gesamtreichweite: 7,07 Mio. Leser*innen / Zuwachs um 26,7 Prozent zum Vorjahr (ma 2019 II) / Steigerung der Reichweite zur ma 2019 II um 1,49 Mio. Leser*innen

Düsseldorf, 22. Juli 2020. Das Reichweitenwachstum bei prisma hält an und sichert dem Fernsehmagazin die absolute Spitzenposition im Segment der TV-Magazine und Platz 2 unter allen in der ma Pressemedien erhobenen Einzeltiteln. In der aktuellen Ausweisung der ma Pressemedien (ag.ma) verzeichnet prisma ein Plus von 880.000 Leser*innen – gegenüber der ma 2020 I ist das ein Reichweitengewinn von 14,2 Prozent, und sogar von 26,7 Prozent zum Vorjahr (ma 2019 II). Damit verzeichnet prisma unter allen ma-erhobenen Einzeltiteln den stärksten Zuwachs zur Vorstudie (ma 2020 I). Insgesamt erreicht jede Ausgabe des wöchentlichen TV-Supplements damit durchschnittlich 7,07 Millionen Leser*innen. Erstmals sind die Zuwächse durch alle seit 2018 gewonnenen neuen Trägerzeitungen in beiden Wellen der Erhebung wirksam.

Erhoben werden die Reichweiten für rund 150 Zeitschriften in zwei Erhebungswellen pro Jahr. „Wir freuen uns sehr, dass prisma in der ma die starke Position weiter ausbauen kann“, sagt Christina Esser, Geschäftsführerin des prisma-Verlags. „Unser erfolgreiches Print-Geschäftsmodell haben wir in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut und um relevante digitale Angebote ergänzt. Wir sind für die Zukunft hervorragend aufgestellt.“

„Vor allem unsere nationalen Werbekunden profitieren von der steigenden Reichweite. Nach den Corona-Einschränkungen können unsere reichweitenstarken Vermarktungsangebote helfen, das Geschäft schnell wieder anzukurbeln sowie weiter auszubauen – sowohl im Print als auch digital“, sagt Sven Retz, Leiter Media Sales.

Der Düsseldorfer Verlag baut neben dem starken Print-Magazin auch seine digitale Produktpalette stetig aus. Dazu unterstützt seit Kurzem Simon Goßen (34) als Projektmanager Crossmedia & Digitalstrategie das Team von Chefredakteur Stephan Braun. Zuletzt war er als Projektmanager für die RP Digital GmbH tätig. „Simon Goßen passt perfekt zu unserer Strategie. Mit seiner Expertise werden wir unsere bestehenden Produkte konsequent weiterentwickeln und regelmäßig neue Angebote auf den Markt bringen“, sagt Chefredakteur Stephan Braun. Dadurch entstehen ganz neue Vermarktungspotenziale für bestehende und auch neue Werbepartner. 

 

www.prisma.de       |             |           |          |           |      die prisma-App    |         |        

Pressekontakt

Kirsten Hedinger, Hedinger Communications GmbH, Königstraße 26, 22767  Hamburg

Fon 040/421011-12, E-Mail: Hedinger@Hedinger-PR.de

Pressemitteilung herunterladen

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Reporting / Markt Media

Reporting / Markt Media

Günter Weirich
Telefon: +49 211 – 505 2858
guenter.weirich@prisma-verlag.de